Benefiziathof  Weingut May
Schreiberweg 20 / 55294 Bodenheim

Tel. 06135-2595

AGB

Weingut Benefiziathof
Johann-Josef & Johannes May GbR
Schreiberweg 20
55294 Bodenheim/Rh.
Tel. 06135/2595 | Fax 06135/951556 | weingut@benefiziathof.de
www.benefiziathof.de

 

Verkaufs- und Lieferbedingungen
Die Preise unserer Weinliste beinhalten die Verpackung
und die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.
Wir liefern - auch sortiert - innerhalb Deutschlands per
Paketversand in vollen 6er oder vollen 12er Kartons. Die
Lieferkosten betragen 7,20 €/Karton.

Die Lieferzeit dauert in der Regel eine Woche.

Rechnungen sind bei Lieferung bar oder per Überweisung

sofort und ohne Abzug fällig.
Bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen bleiben
wir Eigentümer der Ware. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Gemäß Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an
Jugendliche unter 16 Jahren und keinen Branntwein an
Jugendliche unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit
Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter
nach dem Jugendschutzgesetz aufweist und dass seine
Angaben bezüglich seines Namens und seiner Adresse
richtig sind.
Die vorstehenden Verkaufsbedingungen gelten mit der
Auftragserteilung durch Zusendung Ihrer Bestellung als
anerkannt. Einkaufs- und Lieferungsbedingungen unserer
Auftragsgeber werden nicht anerkannt, soweit sie von uns
nicht schriftlich bestätigt werden.


Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe
von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist
beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein
von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,
die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,


Benefiziathof
Weingut Johann-Josef & Johannes May GbR
Schreiberweg20 | 55294 Bodenheim | Tel. 06135 2595
Fax 06135 951556 | weingut@benefiziathof.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post
versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss,
diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür
das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden,
das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die
Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist

absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle
Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich
der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung
als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung
gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung
über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen
ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion
eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich
etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie
bitte dieses Formular aus und senden es zurück.)
An:
Benefiziathof
Weingut Johann-Josef & Johannes May GbR
Schreiberweg 20,
55294 Bodenheim,
Fax 06135/951556,
weingut@benefiziathof.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den mit mir/uns* abgeschlossenen
Vertrag über den Verkauf der folgenden Waren:
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum


Ende der Widerrufsbelehrung


Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen
Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in
Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit
handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.